OUPS ist wohl das derzeit bekannteste Kind aus meiner Feder und er wurde 1993 auf dem Flug von Australien nach Frankfurt geboren, hoch oben in der Luft.

 

Er war ein Wunschkind, denn ich hatte mich schon lange nach einem Spielkameraden gesehnt, mit dem ich meine Geschichten erzählen könnte, meine Sehnsüchte, Wünsche, Ideen ... meine Anliegen, in Form von Cartoons und Comicstrips wie das so meine ART ist.

Er wuchs 10 Jahre in meinem Skizzenbuch heran, indem ich ihn immer und immer wieder zeichnete, mit ihm erzählte, ihm verschiedene Rollen gab, mit ihm und durch ihn meine Erlebnisse, meine Freude, aber auch meinen Kummer durchlebte.

Zeichnen ist eine Art von Psychohygiene ... eine ausgesprochen lustvolle, wie ich finde.

 

Im Jahre 2002 gründete ich gemeinsam mit 3 Partnern den Verlag OUPS & friends, wie er heute heißt und wir entwickelten innerhalb der folgenden 9 Jahre eine Buchreihe mit 15 Bänden und vielen Produkten rund um die Figur OUPS und OUPSinchen.

Heute sind die Bücher in viele Sprachen übersetzt und OUPS ist in vielen Ländern zuhause, wo er auch hinkommt berührt er die Herzen der Menschen, das ist ein wunderschönes Gefühl.

 

2011 kam es zum offenen Bruch mit den Partnern des Verlag OUPS und ich sah mich gezwungen unseren gemeinsamen Verlag zu verlassen.

 

20 Jahre hat mich OUPS inzwischen begleitet und ich nahm es zum Anlass in meinem Blog unsere gemeinsame Geschichte zu erzählen, aus meiner ganz persönlichen Perspektive.

 

Vielleicht haben Sie Freude daran mir auf meinem BLOG zu folgen ... ;-)

 

Pinterest Conny Wolf Oups

 

 

Für den Newsletter anmelden

* Eingabe erforderlich